Skip to main content, zum Hauptinhalt springen
 
 
 
 
 

SSL-/TLS-Zertifikate und DNSSEC

Nach SSL/TLS kommt nun DNSSEC: In den kommenden 6 Wochen rollen wir DNSSEC für (beinahe) alle bei uns registrierten Domains aus!

Da mittlerweile fast 100% aller bei Riccabona eSolutions gehosteten Webseiten mit Transportverschlüsselung (SSL/TLS) versehen sind, werden nun in den kommenden 6 Wochen (fast) alle bei Riccabona eSolutions registrierten Domains mit DNSSEC versehen. Voraussetzung dafür ist, dass die jeweilige Registrierungsstelle DNSSEC auch bereits unterstützt, was leider noch nicht bei allen der Fall ist.

 

DNSSEC ist, stark vereinfacht gesagt, ein Mechanismus, der sicherstellen soll, dass die vom Besucher aufgesuchte Webseite auch tatsächlich die richtige Webseite ist.
Dabei sind nicht nur Änderungen an den Einträgen im Nameserver notwendig, sondern auch Einträge bei der Domain selbst (also bei der Registrierungsstelle).

 

Dies führt dazu, dass einige Kunden nun Benachrichtigungen über Änderungen an Ihren Domain-Records informiert werden. Ob dies geschieht, sowie Art und Umfang der Nachricht unterliegen der Kontrolle der jeweiligen Registrierungsstelle. Sie müssen nichts tun! Falls Sie unsicher sind, leiten sie die Nachrichten einfach an helpdesk))This is for spamprotection, please remove!((@))This is for spamprotection, please remove!((riccabona.it weiter.

 

Leider unterstützen auch noch nicht alle Registrierungsstellen DNSSEC. Beispielsweise nic.it hinkt hier noch nach. Nic.it ist die Registrierungsstelle für Domains mit der Endung ".it".

 

Mehr zu DNSSEC & SSL-/TLS-Zertifikate bei Riccabona eSolutions lesen Sie auf folgenden Seiten:

 
 

Sehr geehrter Besucher! Leider verwenden Sie einen veralteten Browser. Sie können einen sehr guten, sicheren, stabilen und zeitgemässen Browser kostenlos unter dem folgenden Link herunterladen: Firefox Browser auf www.mozilla.org Dieser Browser ist erhältlich für: Windows, MacOS (Apple), iPhone, Android und Linux.