Skip to main content, zum Hauptinhalt springen
 
 
 
 
 

Euregio: Quo vadis?

Beim bekannten und erfolgreichen internationalen Petitionsnetzwerk Avaaz.org wurde eine Online-Petition gegen den Zaun am Brenner gestartet.

Copyright C. Riccabona

Und obwohl eine mediale 'Vermarktung' bisher ausgeblieben ist, man schon gezielt bei einer Suchmaschine nach dieser Petition suchen muss, und selbst dann nicht gleich fündig wird, haben immerhin schon ca. 3000 Menschen unterzeichnet.

 

Grenzen sind in einem geeinten Europa schon ganz allgemein eine schmerzhafte Sache. Die Grenze am Brenner allerdings ist aufgrund der historischen Belastung besonders sensibel. Dass die Bundespolitik in Wien dafür kein Feingefühl besitzt, ist weder neu noch verwunderlich. Schließlich sind wir Tiroler ja als 'hinterlistiges Bergvolk' bekannt und höchstens für's Steuerzahlen gut ...

 
 
 

Sehr geehrter Besucher! Leider verwenden Sie einen veralteten Browser. Sie können einen sehr guten, sicheren, stabilen und zeitgemässen Browser kostenlos unter dem folgenden Link herunterladen: Firefox Browser auf www.mozilla.org Dieser Browser ist erhältlich für: Windows, MacOS (Apple), iPhone, Android und Linux.